logo
bild
Apulien - Alberobello
bild
Stromboli - Isole Eolie
bild
Assisi
bild
Toscana - Val d'Orcia
Calabrien - Pentedatilo

Serre San Bruno im Aspromonte

Die goßen Klosteranlagen wurden im Jahre 1783 durch ein schweres Erdbeben zerstört. Aus diesen Anlagen entstand 1900 das neue Kloster. Für Geniesser gibt es hier im Ort und in der Umgebung Steinpilze bis zum Abwinken. In den Ristorante werden mit viel Phantasie und Können kulinarische Köstlichkeiten aus Steinpilzen angeboten.



»12345678910111213[14]151617181920«

(Seite 14 von 20)


logo webwork

Galerie Urlaubsbilder 1998 Süditalien Serre San Bruno
URL: http://


Letze Änderung: 06.06.2016